Presse-Info:

HELFENDE HÄNDE STARTET SPENDENKAMPAGNE: „10.000 BAUSTEINE FÜR BARRIEREFREIES LEBEN“

Wir bauen ein neues Förderzentrum für Kinder und Jugendliche mit schweren Mehrfachbehinderungen.

Mit rund 30 Millionen Euro ist der Neubau für uns als gemeinnützige Organisation und Verein ein regelrechtes Mammutprojekt. Etwa 18 Millionen Euro werden von der öffentlichen Hand finanziert. Die restlichen 12 Millionen Euro müssen über Eigenmittel gestemmt werden. Dabei haben wir schon einiges erreicht: Viele Privatpersonen, Stiftungen und Unternehmen haben das Bauprojekt bereits unterstützt. Doch noch immer fehlen rund 4 Millionen Euro, um alle notwendigen technischen und räumlichen Ausstattungen finanzieren zu können.

Um das nächste Ziel zu erreichen, sammelt die aus einer Elterninitiative entstandene gemeinnützige Organisation jetzt 1,5 Millionen Euro – 10.000 symbolische Bausteine im Wert von 150 Euro.

Hier finden Sie alle Informationen zum Download.

Kind mit Bauhelm im Helfende-Hände-Förderzentrum

„Im Namen unseres Vereins und vor allem im Namen der Kinder und Jugendlichen, die auf unser Förderzentrum angewiesen sind, danke ich Ihnen herzlich für Ihren Einsatz. Gemeinsam werden wir zeigen, dass unsere Gesellschaft auf bürgerschaftliches Engagement im wahrsten Sinne des Wortes bauen kann. Und dass Menschen mit Behinderung selbstverständlich ihren Platz haben – mitten in unserer Gesellschaft und mitten in unseren Herzen.“
Nariman Zimpel, Vorstandsvorsitzende Helfende Hände

„Bei uns werden die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch die gesamte Schulzeit im Lernen und Leben gezielt begleitet. Für unsere Schüler:innen mit komplexen Behinderungen wurde zudem berücksichtigt, dass ihnen neben allen inklusiven Bestrebungen auch individuelle Schonräume und Rückzugsmöglichkeiten die notwendige Reizreduktion bieten.“
Christina Pfizenmaier, Schulleitung Helfende Hände

Kampagnenmotive 10.000 Bausteine für barrierefreies Leben

Zeitgleich zum heutigen Start der Spendenkampagne „10.000 Bausteine für barrierefreies Leben“ beginnt auch unsere Plakatwerbung, die Sie in den kommenden Wochen an verschiedenen Stellen im Stadtbild finden werden.

Die Plakate finden Sie auch als Füllanzeigen in unserem Download-Angebot. Sollten die angebotenen Dateien nicht Ihren Formatanforderungen entsprechen, informieren Sie uns bitte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Videos von den Helfenden Händen finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.

Besuchen Sie gerne auch unsere Kampagnen-Spendenseite oder verfolgen Sie aktuelle Neuigkeiten auf unseren Profilen bei Facebook und Instagram.

Den aktuellen Bericht zur Spendenkampagne finden Sie als News-Artikel hier auf unserer Website.

Gerne vermitteln wir Ihnen Interviewpartner aus dem Leitungsteam unseres Förderzentrums sowie aus unserem Vorstand oder organisieren einen Besuch bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir uns hier streng an die geltenden Corona-Regelungen halten, um die uns anvertrauten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen sowie unsere Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen. Vielen Dank.

Sie haben nicht gefunden, was Sie brauchen oder haben Rückfragen?

Wir stehen Ihnen jederzeit bei Rückfragen zur Verfügung und freuen uns, Ihnen weitere Informationen zukommen zu lassen. Sprechen Sie uns gerne an:

Lisa Wolff, Fundraising, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Lisa Wolff

Leitung Fundraising, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon
089 829281-21
Helfende Hände gemeinnützige GmbH, Reichenaustraße 2, 81243 München
Christa Schüßler, Fundraising, Copyright: Helfende Hände, Fabian Helmich

Christa Schüßler

Fundraising, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon
089 829281-56
Helfende Hände gemeinnützige GmbH, Reichenaustraße 2, 81243 München
C