Der Außenbereich unseres neuen Förderzentrums für Kinder und Jugendliche mit Komplexen Behinderungen ist noch in Arbeit. (Foto: Helfende Hände)

Für ein erfülltes Leben und eine barrierefreie Zukunft:

Helfen Sie uns, den Garten in unserem neuen Förderzentrum für Kinder und Jugendliche mit schwersten Mehrfachbehinderungen fertigzustellen!

Spenden
Wir alle sehnen und nach Sonne und frischer Luft - die Kinder und Jugendlichen unseres neuen Förderzentrums müssen auf schöne Außenanlagen aber derzeit noch verzichten. (Foto: Helfende Hände)

Unser neues Förderzentrum in München ist fast fertig – helfen Sie mit, den Garten zu gestalten!

Nach mehreren Jahren im provisorischen Containerbau ist es endlich so weit: Die 74 Kinder und Jugendlichen unseres Förderzentrums sind in den Neubau im Münchner Westen umgezogen. Vielen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer, die den Bau mit ihrer Spende erst ermöglicht haben!

Während der Unterricht innen schon regulär begonnen hat, müssen die Kinder und Jugendlichen aber derzeit noch auf schöne Außenanlagen verzichten. Einen Teil des Gartens wird uns eine Stiftung finanzieren – doch es fehlen noch Gelder, um zum Beispiel barrierefreie Spielgeräte anzuschaffen. Hierfür sind wir auf Spenden angewiesen: Helfen Sie mit, einen Wohlfühlort für junge Menschen mit schweren Behinderungen zu schaffen schenken Sie Sonne, Frischluft und Freude.

Spenden

Helfen Sie uns bei der Fertigstellung der Außenanlagen:

FundraisingBox Logo

Spendenkonto:

Helfende Hände gGmbH

IBAN: DE35 3702 0500 0007 8500 03
BIC: BFSW DE33 XXX
Bank für Sozialwirtschaft

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Der Baufortschritt unseres Förderzentrums in Bildern:

Sonne und frische Luft - für die Kinder und Jugendlichen unseres Förderzentrums leider aktuell Mangelware. Um den Garten fertigstellen zu können, sind wir auf Spenden angewiesen. (Foto: Helfende Hände)

Helfende Hände

Gemeinsam mit Handicap durchs Leben

1969 gründeten Eltern von Kindern mit schweren Mehrfahrbehinderungen den Verein Helfende Hände. Ihre Vision: Kinder mit Handicap sollten eine gute Förderung und Betreuung erhalten – ein Leben lang. Sie sollten in der Schule mit anderen Kindern lernen können, bestmöglich gefördert werden und in einer liebevollen Gemeinschaft geborgen und glücklich sein.

Diese Vision ist Wirklichkeit geworden: Helfende Hände begleitet und fördert heute rund 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit schweren Mehrfachbehinderungen in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen und bietet auch ihren Angehörigen Beratung und Unterstützung.

C