Stellenbezeichnung
Ergotherapeut (m/w/d)
Arbeitspensum
Vollzeit, Teilzeit
Was Sie erwartet:

• Eigenständige Durchführung und Planung von Therapien in den Bereichen Förderstätte und Wohnheim sowie Schule und HPT
• Unterstützung / fachliche Anleitung von Mitarbeitenden, gesetzlichen Vertreter:innen, Eltern und Angehörigen
• Weitergabe von Fachwissen innerhalb der Einrichtung, durch das Halten von Fortbildungen
• Tägliche Dokumentation von Therapien, Ausfüllen der ergotherapeutischen Heilmittelverordnungen sowie Schreiben von Therapieberichten an Ärzte
• Wöchentliche Teilnahme an Teamsitzungen im interdisziplinären Team
• Austausch und die Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team

Was wir erwarten:

• Abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeut (m/w/d)
• Mehrjährige Berufserfahrung im ausgeschriebenen Berufsbild sowie Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Komplexbehinderung ist wünschenswert
• Selbstständige Arbeitsweise
• Offenes, freundliches Wesen
• Empathische Persönlichkeit
• Gute kommunikative Fähigkeiten
• Freude an der Arbeit im Team
• Grundkenntnisse in den gängigen MS-Office Applikationen
• Interesse an der eigenen fachlichen Weiterentwicklung

Was wir bieten:

• Eine verantwortungsvolle Position mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
• Ein hervorragendes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team
• Die Dauer der Therapieeinheiten ist an unsere Klienten angepasst
(60 Min.)
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Vergütung in der Vergütungsgruppe 9a nach dem TVöD-VKA mit allen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes
• Zusätzliche leistungsorientierte Vergütungsbestandteile
• Sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
• Betriebliche Altersversorgung (ZVK)
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Steuerfreie Zuwendung in Höhe von 23,00€ monatlich
• Kostenlose Getränke

Kontakte

Informationen zum Aufgabengebiet erteilt Ihnen die Personalabteilung, Telefonnummer 089/829281-823.

Aus Umweltschutzgründen bitten wir Sie, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Stellenkennung per E-Mail an: bewerbungen@helfende-haende.org

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit. Weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier: www.helfende-haende.org/datenschutz

Arbeitsplatz
Reichenaustraße 2, München, 81243
Arbeitszeit
Voll- und Teilzeit
Vertragsart
Unbefristet
Beginn
sofort

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeitenden, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Close modal window

Vielen Dank für Ihre/Deine Bewerbung, wir melden uns bald bei Ihnen/Dir!