Viele helfende Hände bei Alphabet Deutschland

Die Geschäftsführer von Alphabet Deutschland Martin Stremplat (links) und Ursula Wingfield (rechts) mit den Mitarbeiterinnen Petra Schuller, Miriam Langwieser und Carmen Fischer sowie unserer Vorstandsvorsitzenden Nariman Zimpel und Helfende-Hände-Mitarbeiterin Lisa Wolff. Foto: Alphabet Deutschland
Die Geschäftsführer von Alphabet Deutschland Martin Stremplat (links) und Ursula Wingfield (rechts) mit den Mitarbeiterinnen Petra Schuller, Miriam Langwieser und Carmen Fischer sowie unserer Vorstandsvorsitzenden Nariman Zimpel und Helfende-Hände-Mitarbeiterin Lisa Wolff. Foto: Alphabet Deutschland

Während unsere Schüler und Beschäftigten derzeit im wohlverdienten Sommerurlaub weilen, startete diese Woche für unsere Vorstandsvorsitzende Nariman Zimpel und Helfende-Hände-Mitarbeiterin Lisa Wolff mit einem Besuch auf dem Campus Freimann. Eingeladen hatte uns das großartige Team der Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH rund um die Geschäftsführer Ursula Wingfield (Vorsitzende) und Martin Stremplat.

„Ich bin sehr beeindruckt von Ihrer Organisation. Was hier täglich geleistet wird und wie die Betreuten ganz individuell gefördert werden, ist unglaublich wertvoll“, so Ursula Wingfield. Um unsere Arbeit weiter zu unterstützen, überreichte sie gemeinsam mit Martin Stremplat einen Spendenscheck in Höhe von stolzen 3.000 Euro. Der Betrag war bei einer Umzugs-Auktion Ende April von allen Mitarbeitern gesammelt worden und fließt nun gänzlich in unsere Arbeit.

„Vielen herzlichen Dank, dass wir heute hier bei Ihnen sein dürfen und Sie sich für unseren Verein gleich doppelt stark machen“, bedankte sich Nariman Zimpel. Denn bereits im Juli krempelten die fleißigen Helfer der Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH für uns die Ärmel hoch: Im Rahmen des Campus Freimann Volunteers Day hatten Mitarbeiter von Alphabet, der BMW Bank sowie BMW Deutschland bei sommerlich heißen Temperaturen die Gemeinschaftsräume für unser Sternstunden Kurzzeitwohnen gestrichen sowie den Keller entrümpelt – wir berichteten. Mit dabei auch drei Kolleginnen von Alphabet.

Mitarbeiter mit helfenden Händen (c) Helfende Hände
Wir sagen „DANKE!“ für viele helfende Hände von Alphabet Deutschland! Von links: Iris Buchner, Patricia Stadler, Nariman Zimpel, Michaela Dobrin, Peter Sekora und Angelika Zink von den Helfenden Händen.

Und ein Schmankerl für die Kollegen im Büro gab uns das Alphabet-Team auch noch mit auf den Weg: viele kleine süße bunte helfende Hände! Davon können wir nie genug haben… Im Namen aller Betreuten, Beschäftigten und Mitarbeiter sagen wir von Herzen „DANKE!“

C