Claus-Jürgen Stengel Stiftung spendet neue Tools für unser Förderzentrums

Hilfsmittel für bessere Kommunikation
Alketa vom Förderzentrum ist begeistert vom neuen Step by Step – Tool. Foto: Helfende Hände

Hilfsmittel für bessere Kommunikation und Verständigungsmöglichkeiten

Von großer Bedeutung sind die Step-by-Step-Tasten – hilfreiche Tools, wenn es um unterstützte Kommunikation geht. Die meisten Kinder und Jugendlichen im Helfende-Hände-Förderzentrum können nicht oder nur sehr schwer verständlich verbal kommunizieren. Mit diesen Hilfsmitteln eröffnen sich für sie neue und bessere Verständigungsmöglichkeiten. Konkret werden mit dem Step by Step Nachrichten über Erlebnisse in der Schule von den Mitarbeitenden aufgenommen, sodass die Eltern und Geschwister daheim erfahren, was ihre Liebsten an diesem Tag in der Schule erlebt haben. Ebenso wird umgekehrt Wissenswertes von Zuhause für die Mitarbeitenden aufgesprochen. 

„Es freut uns sehr, dass wir mit der Anschaffung der Tools täglich den Kids die Kommunikation ermöglichen. Somit sind die Kinder ein Stück selbstständiger. Wir als Stiftung engagieren uns seit Jahren für hilfsbedürftige Menschen und Einrichtungen in Deutschland und im Ausland. Wir wollen einen Beitrag zur Verbesserung der Welt leisten und etwas Bleibendes entstehen lassen und fördern daher gerne Helfende Hände,“ so Frau Janine Stengel-Lewis von der Claus-Jürgen Stengel Stiftung.

Im Namen der Schülerinnen und Schüler unseres Förderzentrums bedanken wir uns sehr herzlich bei der Claus-Jürgen Stengel Stiftung für die großzügige Spende der Hilfsmittel.

C